Absage BOLL Channel Happening 2020
published 03.06.2020



Liebe Partner, Lieferanten und Geschäftsfreunde

Sie liefen auf Hochtouren – die Vorbereitungen für das BOLL Channel Happening von Freitag, 21. August 2020.

Bis zu dem Zeitpunkt, an dem das Corona-Virus zum landesweiten Lockdown führte. Seither ist die Welt eine andere. Zwar sind zwischenzeitlich viele der vom Bundesrat verfügten Anordnungen aufgehoben oder abgeschwächt worden. Doch einige der verordneten Einschränkungen – namentlich für grössere Veranstaltungen – sind nach wie vor gültig.

Vor diesem Hintergrund und angesichts der verbleibenden Unsicherheiten haben wir uns schweren Herzens dazu entschieden, auf die diesjährige Durchführung des schon fast legendären Kundenevents zu verzichten.

Beachten Sie dazu das speziell für Sie erstellte Video.

Doch aufgeschoben ist nicht aufgehoben. In diesem Sinne freuen wir uns auf die Durchführung im kommenden Jahr und hoffen sehr, dass Sie dann wieder dabei sein werden.

Weitere Informationen über das BCH21 erhalten Sie zu gegebener Zeit.

Wir wünschen Ihnen alles Gute und bleiben Sie gesund!

Ihr BOLL-Team  

PS: Nicht verpassen! ... unser Video zur Absage des BCH20