Rolf Bamert verstärkt das Palo Alto Networks Team bei BOLL
published 10.11.2020

Es freut uns, Ihnen heute bekanntzugeben, dass wir unser Palo Alto Networks Team weiter ausbauen. Dazu wechselt Rolf Bamert als Sales Engineer zum wachsenden Team.

In dieser Funktion übernimmt er weitreichende Aufgaben zur Unterstützung der Channel-Partner. Im Fokus stehen dabei die Stärkung des Business Enablements der Reseller, der gezielte Know-how-Transfer an die Partner, das Erarbeiten konkreter Kundenlösungen sowie die Unterstützung bei PoCs – dies namentlich im Cloud-Security-Umfeld.

Rolf Bamert ist seit mehr als 25 Jahren im Bereich der IT- bzw. Cyber-Security tätig und für die anspruchsvolle neue Aufgabe bestens gerüstet.

«Ich freue mich über die neue Aufgabe bei BOLL und darauf, einen wichtigen Beitrag zum weiteren Wachstum von Palo Alto Networks in der Schweiz leisten zu dürfen. Das ganzheitliche Produkte- und Lösungsangebot, das hauptsächlich den Enterprise-Markt adressiert, verschafft innovativen Channel-Partnern die Möglichkeit, anspruchsvollste Security-Projekte mit führenden Technologien und Konzepten zu realisieren.»

Ergänzend dazu betont Bamert, dass Palo Alto Networks mittels strategischer Zukäufe das Produktportfolio kontinuierlich komplettiert. «Heute darf Palo Alto Networks als weltweit führender Anbieter umfassender Cyber-Security-Lösungen bezeichnet werden. Davon profitieren Channel-Partner und Endkunden gleichermassen.»