BOLL Morning Session Online: Zero-Day-Attacken erfolgreich mit Deep-Learning-Technologie abwehren
published 14.01.2022
Eine der grossen Herausforderungen im Bereich der IT- beziehungsweise der Cybersecurity ist die Abwehr von Schadcode, der auf noch unbekannte Schwachstellen gerichtet ist.

Unbekannte Sicherheitslücken wie PrintNightmare und Log4Shell haben in diesen Tagen einmal mehr vor Augen geführt, dass sogenannte Zero-Day-Attacken erfolgreich ausgeführt werden können – trotz dem Vorhandensein leistungsfähiger Security-Produkte.
 
Mithilfe von Technologien wie Sandboxing, Verhaltensanalysen und XDR wird versucht, auch neuartige beziehungsweise unbekannte Angriffsmuster zu erkennen und den entsprechenden Cybergefahren wirksam zu begegnen. Allerdings wirken derartige Technologien in der Regel reaktiv.


Dies führt dazu, dass sich Infektionen nicht verhindern, sondern bestenfalls eingrenzen lassen. Häufig sind dabei auch Analysen von Experten erforderlich, was nicht allen Firmen und Partnern zur Verfügung steht. 

Mit dem selbst entwickelten Deep-Learning-Framework besitzt Deep Instinct einen Algorithmus, der innerhalb von weniger als 20 Millisekunden sowohl bekannte als auch Zero-Day-Bedrohungen entdeckt und unterbindet. Dies ist 750-mal schneller, als die schnellste Ransomware zu verschlüsseln vermag. Damit erreicht Deep Instinct einen Schutz von über 99 Prozent.

Angesichts dieser unerreichten Performance und Wirksamkeit bei der Abwehr von Cybergefahren wurde Deep Instinct von der unabhängigen Firma SE Labs mit dem AAA Award in der Kategorie Endpoint Protection ausgezeichnet. Dies mit einer Endpoint-Security-Lösung, die ausschliesslich auf Deep Learning basiert. 

Im Rahmen des dedizierten Webinars vom Dienstag, 1. Februar 2022, von 9 bis 10 Uhr möchten wir Ihnen die Lösung von Deep Instinct näherbringen und aufzeigen, wie die Technologie funktioniert und wieso Deep Learning den relevanten Unterschied bei Zero-Day-Attacken ausmacht. 
 
Gerne laden wir Sie ein, am kostenlosen Webinar dabei zu sein. Melden Sie sich noch heute an.
 
Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme.