Proofpoint neu im Programm von BOLL
published 21.12.2017
E-Mail-Sicherheit der nächsten Generation


 

Proofpoint wurde 2003 vom früheren Netscape-CTO Eric Hahn gegründet und gilt als führender Hersteller von cloudbasierten Cyber-Security-Lösungen für die Sicherheit von E-Mail und Social Media. Das Marktforschungsunternehmen Gartner verzeichnete Proofpoint im Magic Quadrant 2016 für Secure E-Mail Gateways zum fünften Mal in Folge als Leader. Das Unternehmen ist ganz auf die Sicherheit der E-Mail- und Social-Media-Kommunikation fokussiert und hat für seine Lösungen diverse Auszeichnungen erhalten.

Im Zentrum unserer Distributionsaktivität steht die Lösung «Email Protection». Sie schützt Unternehmen zuverlässig vor Spam, Phishing, Malware, Massenmails, Mails mit unerwünschtem Inhalt und anderen Bedrohungen. Dazu gehören insbesondere betrügerische E-Mails – z. B. Meldungen von gefälschten Absendern, oft vorgeblich aus der Führungsebene, die zu fälschlichen Zahlungen oder der Weitergabe vertraulicher Informationen aufrufen. Diese Art von Bedrohung, auch als Business E-Mail Compromise (BEC) oder CEO Fraud bekannt, ist stark im Kommen und hat, seitdem das FBI 2013 BEC als eigene Kategorie erfasst, Unternehmen weltweit bereits 2,3 Milliarden Dollar gekostet.

Proofpoint Email Protection richtet sich an Grossunternehmen und ist als kosteneffiziente Cloud-Lösung mit Lizenzierung nach Anzahl Nutzern erhältlich, kann jedoch optional auch on premise installiert werden. Die Lösung lässt sich dank fein granularer Filter- und Kontrollfunktionen punktgenau auf die Unternehmensbedürfnisse abstimmen.

Für KMU steht die massgeschneiderte Variante «Essentials for Small Business» zur Verfügung – Enterprise-Sicherheit für kleine und mittelständische Firmen.

Für weitere Informationen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Fragen Sie uns an!