Banner2020
spacer


EC_CND - Training mit Zertifizierung

Certified Network Defender (CND-v2)


Die Teilnahme kostet CHF 6000.00. Die Zertifizierung ist im Preis inbegriffen.

Zur Zeit sind keine konkreten Daten definiert.


Informiert bleiben


Schützen, Erkennen, Reagieren und Vorhersagen - das ist die anpassungsfähige Sicherheitsstrategie, welche zum proaktiven Schutz vor Cybergefahren notwendig ist.

Cybersicherheit ist ein kontinuierlicher, nicht linearer Prozess. Daher kann Ihr Ansatz zur Eindämmung von Cyberrisiken nicht statisch sein. Dies ist besonders wichtig, wenn Mitarbeiter nicht nur im Geschäftsbüro, sondern vom HomeOffice über ungeschützte heimische Netzwerke und persönliche Notebooks arbeiten. Laut Gartner sind herkömmliche "Verhinderungs- und Erkennungs"-Ansätze unzureichend. Böswillige Akteure sind von Natur aus opportunistisch und suchen nach den einfachsten Wegen, um möglichst viele Benutzer anzugreifen und die maximalen Gewinne abzuschöpfen. Die Entwicklung eines kontinuierlichen adaptiven Sicherheitszyklus hilft Unternehmen, Cyberkriminellen durch die Entwicklung und Verbesserung von Sicherheitssystemen einen Schritt voraus zu sein. Das ist CND-v2.

Zielsetzung

Der Teilnehmer lernt in dem Kurs, wie er das Unternehmensnetzwerk vor Angriffen schützen kann. Er lernt, wie er Netzwerkangriffe erkennt und darauf reagiert, sollten sie bereits stattgefunden haben. Es wird praxisnahes Wissen über die Grundlagen der Netzwerkverteidigung und die Anwendung von Netzwerksicherheitskontrollen und -protokollen vermittelt. Darüber hinaus wird der wirkungsvolle Einsartz von Firewalls, IDS und VPN sowie deren Konfiguration beleuchtet. Auch das Monitoring vom Netzwerkverkehr sowie die Analyse und das Scannen von Schwachstellen sind Inhalte, welche der Teilnehmer erlernt.

Für einen möglichst grossen Praxisbezug sind mehr als 50% des CND-Kurs den praktischen Übungen in Live-Umgebungen des Labs gewidmet. Über die hands-on Übungen zu den wichtigsten Netzwerksicherheits-Tools und -Techniken wird den Netzwerkadministratoren praxisnahes Wissen über Netzwerksicherheitstechnologien und -abläufe vermittelt.

Zielgruppe

IT Professionals, insbesondere System Administrator, Network Administrator/Engineers und Security System Engineers.

Voraussetzungen

Fundamentales, hohes Verständnis von IT/Netzwerktechnologien

Schulungsinhalte

Das Training beinhaltet einen umfassenden Einblick in alle Bereiche der Netzwerksicherheit, welche man zur Planung des Netzwerkschutzes und zur Erkennung und Reaktion auf Netzwerkangriffe beherrschen muss. Dazu gehören insbesondere die folgende Themen: Network Attacks and Defense Strategies, Administrative Network Security, Technical Network Security, Network Perimeter Security, Endpoint Security - Windows / Linux / Mobile / IoT, Administrative Application Security, Data Security, Enterprise Virtual Network Security, Enterprise Cloud Network Security, Enterprise Wireless Network Security, Network Traffic Monitoring and Analysis, Network Logs Monitoring and Analysis, Incident Reponse and Foresic Investigation, Business COntinuity and DIsaster Recovery, Risk Anticipation with Risk Management, Threat Assessment with Attack Surface Analysis, Threat Prediction with Cyber Threat Intelligence

Zusätzliche Informationen finden Sie in der unten verlinkten Kursbeschreibung. 

Weiteres

Die fünf Kurstage sind auf zwei Wochen verteilt, so dass der Teilnehmer zwischen den Kurstagen die Möglichkeit hat, das Erlernte weiter zu vertiefen und im Lab zu üben . Damit wird das Wissen nachhaltiger aufgenommen und der Teilnehmer hat eine bessere Vorbereitung für die Zertifizierungprüfung.

Die Kursunterlagen sind in englischer Sprache gehalten und stehen nur in elektronischer Form zur Verfügung.

Der Zugang zur Labumgebung kann von überall her genommen werden. Die Labumgebung steht dem Teilnehmer für 6 Monate zur Verfügung. 

Die vierstündige Zertifizierungsprüfung wird nach dem Kurs an einem gesonderten Termin angeboten.

Der Preis versteht sich exkl. MWST, inkl. Schulungsunterlagen, Lab-Zugriff, Prüfungsvoucher, Mittagessen und Getränke während des Kurses. Auf die Online-Kurse wird ein Rabatt von CHF 500.00 gewährt. Fragen Sie bitte auch nach unseren Rabatten, wenn eine Firma mehr als einen Teilnehmer pro Kurs anmeldet.

Links

Englischsprachige Beschreibung zum Kurs (pdf)



spacer
spacer