BMS-E-Rapid7 - Morning Session Basic

Schwachstellenmanagement der nächsten Generation mit Rapid7


Die Teilnahme ist kostenlos.

23.01.2019  /  09:00 - 14:00 h (Anmeldefrist abgelaufen) Ort: Space 56, Wettingen Sprache: deutsch
24.01.2019  /  09:00 - 14:00 h (Anmeldefrist abgelaufen) Ort: Boll Engineering SA, Le Mont-sur-Lausanne Sprache: englisch

Eine Anmeldung ist leider nicht mehr möglich.



Schwachstellen im Unternehmensnetzwerk müssen erkannt, kategorisiert und behoben werden. Die umfassende Insight-Plattform von Rapid7 stärkt das Vulnerability and Risk Management markant und setzt einen neuen Standard.

Moderne Unternehmensnetzwerke sind enormen Gefahren und Risiken ausgesetzt. Die Anzahl der Cyberattacken nimmt stetig zu und die Angriffsmethoden werden raffinierter. Zudem beschränkt sich das Netzwerk nicht mehr auf Server und Workstations. Vielmehr prägen virtuelle Infrastrukturen, Containertechnologien und Cloud-Services die IT-Landschaft.

Um den vielfältigen Gefahren zu begegnen, setzen grössere Unternehmen durchschnittlich 75 Sicherheitsprodukte ein. Diese generieren unendlich viele proprietäre Statusmeldungen, Alarme und Berichte – eine Datenflut, die kaum noch zu bewältigen ist.

Hier setzen Vulnerability-Risk-Management-Lösungen (VRM) ein. Sie gewähren Übersicht über die vorhandenen Schwachstellen und Risiken. Doch manche Tools dieser Kategorie bieten kaum mehr als ellenlange Listen und statische Dashboards. Und sie kategorisieren die Schwachstellen ausschliesslich nach der relativ groben, 10-stufigen CVSS-Schweregradskala. Von Gartner wird Rapid 7 im SIEM Magic Quadrant 2018 zum zweiten Mal in Folge zum Visionär ernannt.

Erfahren Sie alle Highlights zu Rapid 7 in dieser Morning Session.

Agenda

09:00 - 09:30 Registrierung / Welcome-Kaffee
09:30 - 10:00 Produkteübersicht / Lösungsportfolio von Rapid7
10:00 - 10:45 InsightVM – Vulnerability Management
10:45 - 11:00 Pause
11:00 - 11:45 InsightIDR – SIEM, User Behaviour Analytics, Endpoint Detection & Visibility
11:45 - 12:15 InsightAppSec – Application Security Testing for the modern web
12:15 - 12:30 Q&A
12:30 - 14:00 Stehlunch / Austausch mit Referenten und Teilnehmenden

Referent

Christoph Brecht, Channel Manager DACH, Rapid7
Daniel Prauser, Senior Security Solutions Engineer, Rapid7