FNT_FT_ Security Fabric - Fast Track

Creating a Comprehensive Security Fabric


Die Teilnahme ist kostenlos.

10.03.2021 - 10.03.2021  /  08:30 - 12:30 h Ort: FORTINET FAST TRACK ONLINE Sprache: deutsch

Anmelden



Die Digitale Innovation (DI) ist in aller Munde - mit Hilfe digitaler Technologien sollen Unternehmensprozesse besser, schneller und günstiger gemacht werden. Allerdings birgt die digitale Innovation auch neue Sicherheitsprobleme. Durch den Einsatz der Cloud, die Nutzung on Internet-of-Things-Geräten (IoT) im Firmennetzwerk sowie der weitläufigen Standortvernetzung der Unternemen steigt sowohl die Dynamik und Komplexität des Netzwerks als auch die Angriffsfläche durch Sicherheitslücken und Malware.

Um die Sicherheit in solchen komplexen, schnell wachsenden und immer wichtiger werdenen Netzwerken gewährleisten zu können, braucht es eine Security Plattform, welche alle Netzwerksegemente transparent darstellt und sich nahtlos in Lösungen von Drittanbietern integriert. Damit lässt sich sowohl die Sicherheit als auch der Netzwerkbetrieb leichter  kontrollieren und verwalten, so dass die gesamte Infrastruktur einfach und dennoch intelligent abgesichert werden kann.

Mit der Fortinet Security Fabric wurde ein architektonischer neuer Sicherheitsansatz geschaffen, welcher sich dynamisch an die sich entwickelnde IT-Infrastruktur anpasst. Dieser mehrschichtige Ansatz gewährleistet löst die heutigen Herausforderungen mit umfassenden, integrierten und automatisierten Lösungen:

  • Security-driven Networking, welches die Netzwerkinfrastruktur und die Sicherheitsarchitektur eines Unternehmens eng miteinander integriert, so dass damit das Netzwerk skaliert und verändert werden kann, ohne die Sicherheit zu beeinträchtigen.
  • Zero-Trust Network Access, welches Benutzer und Geräte im und ausserhalb des Netzwerks identifiziert, kontrolliert und absichert, so dass Netzwerke auch vor neuen Bedrohungen geschützt sind.
  • Dynamische Cloud-Sicherheit, um Cloud-Infrastruktur und -Anwendungen zu sichern und kontrollieren.
  • Mit künstlicher Intelligenz (KI) getriebene Security Operations, die automatisch Cyber-Bedrohungen erkennt, verhindert und alarmiert.

Darüber hinaus hilft die Security Fabric dabei, Lücken in den Sicherheitsarchitekturen von Firmen zu minimieren und gleichzeitig den Return on Investment (ROI) für die Sicherheit zu maximieren. Alles unter einer einzigen Management-Konsole.

Teilnehmer dieses Workshops und des anschliessenden Labs lernen:

  • die Fortinet Security Fabric mit ihren wichtigsten Komponenten kennen,
  • die Security Fabric zu konfigurieren,
  • Sicherheitsvorfälle zu erkennen, verhindern und darauf zu reagieren, indem sie den umfassenden, integrierten und automatisierten Ansatz der Security Fabric nutzen.

Referent:
Tobias Gabriel, Senior System Engineer @BOLL Engineering AG
Alex Bachmann, Product Manager @BOLL Engineering AG