BMSO-E-BEC-Proofpoint - Morning Session Expert

Wie lässt sich ein Unternehmen vor Business E-Mail Compromise (BEC) Angriffen schützen?


Die Teilnahme ist kostenlos.

Wurden Sie als IT-Experte schon wieder von Ihrem Kunden kontaktiert, weil er eine betrügerische E-Mail bekommen hat und er davor geschützt werden möchte?

Business E-Mail Compromise (BEC) und Phishing ist eine der grössten direkten Gefahren für Unternehmen. Schon fast täglich flattern heute die betrügerischen E-Mails in die Inbox sofern keine gute E-Mail Security Lösung eingesetzt wird, respektive die nötigen Abwehrmechanismen richtig konfiguriert sind.  Praktisch immer werden bei solchen Angriffen die Absender Adressen gefälscht, um vom Empfänger das nötige Vertrauen zu bekommen und ihn dadurch zu bewegen, auf einen Link zu klicken, ein Anhang zu öffnen oder schlicht Instruktionen für Geld-Transaktionen auszuführen.

Was können Sie als IT- und Security Experte unternehmen, um Ihre Kunden davor zu schützen?
 
Am Beispiel von Proofpoint Essentials (E-Mail Security Lösung für KMU) zeigen wir ihnen auf, welche Möglichkeiten es gibt, damit Sie Ihre Kunden besser zu schützen.

Dabei werden wir folgende Themen adressieren:

  • Aufbau einer E-Mail und deren Übermittlung
  • Wie kann ein Absender einer E-Mail einfach gefälscht werden
  • Konkrete Gegenmassnahmen mit Essentials in einer Live-Umgebung

BOLL Morning Session Online - Registrierung